Jugendkunstwerkstatt

Künstler

Im KUNSTREICH stehen folgende KünstlerInnen mit Rat und Tat bereit:


Hendrik Vogel

Workshop: Audio

Hendrik Vogel(* 1982 in Münster/Westfahlen) studiert von 2004 – 2009 Szenografie und Medienkunst, bei Penelope Wehrli, Beatrix v. Pilgrim, Andreas Voigt und Boris Groys sowie Andres Bosshard, an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe.

Schon vor seinem Studium, 2003/04 arbeitet er als Hospitant und Assistent am Stadttheater Freiburg. Es folgten weitere Assistenzen Am E-Werk Freiburg, sowie dem Gare du Nord in Basel.

Mit dem Medienkünstler Tom Förderer entsteht 2005 das Musikprojekt NUGATH, Sie treten bis heut als Liveact auf und sind als Sounddesigner und Djs tätig. Momentan arbeiten sie an ihrem ersten Studioalbum. (www.nugath.com)

2007, führte er Regie für Lenz am Badisches Staatstheater Karlsruhe.
2008 folgten Engagements als Komponist und Musiker am Theater Basel und der Württembergischen Landesbühne Esslingen.

Sein Studium an der HfG Karlsruhe beendet er 2009 als Diplom-Szenograf.

Seit Oktober 2009 ist er freiberuflich tätig. Er arbeitet u.a. als Szenograf, Dozent, Booker, Musikproduzent, Grafiker und Dj.

Seit 2010 konzipiert und leitet er am ZKM, Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe, Workshops für die dortige Kunstvermittlung. Darunter, die Workshopreihe „Songs“, ein Musikproduktionsworkshop rund um die Software „Ableton Live“ (www.songs-karlsruhe.de). Aber auch Medienpädagogische Kinder & Jugend sowie Studentenprojekte für das ZKM, das Jubez (Stja.Karlsruhe), Schülerakademie. Aktuell betreut er ein Seminar am KIT Karlsruhe, im Fachbereich Architektur.


Sima Niroumand

Workshop: Grafikdesign-Zeichnen

geboren am 18.01.82 in Coesfeld
Ausbildung zur Gestalungstechnische Assistentin in Münster, 1998-2001
Studium an der Kunstschule Alsterdamm zur Kommunikationsdesignerin in Hamburg, 2001-2005
Freiberufliche Art Dirctorin seit nach dem Studium bis heute.

In der Zeit arbeitete ich für Print und Online in Hamburg, Köln, Bonn und Frankfurt.
Sowie für eigene Kunden als auch für andere Agenturen in Kooperation. Meine erste Publikation ist Freunde – Ein Sammelwerk, das ich auf der letzten Frankfurter Buchmesse veröffentlichte und insgesamt 4 Jahre dran arbeitete.

Seit Februar arbeite ich als festangestellte Art Direcotrin in einer Kölner Agentur für Markenentwicklung (brandrelation).


Colin Murphy

Workshop: Installation

Vita
1971in Farnborough Kent GB geboren
1987-1989National Diplom Kunst und Design
Thurrock Technical College, London, GB
1989-1992Bachelor of Arts Diplom Keramik
West Surrey College of Art and Design, GB
1993-1997Institut für Künstlerische Keramik
Höhr-Grenzhausen, D
1998-2004Diplom Akademie der Bildenden Künste
München, D
(Klasse Prof. Prangenberg)
2005-2009Jugendkunst Projektleiter/Freischaffende Englischlehrer
2010-2012Seiteneinstieg als Kunstlehrer, anschließend Staatsexamen
Studiunseminar Koblenz und MvLG Koblenz,
Seit 2013Kunstlehrer an der Max von Laue Gymnasium, Koblenz, D
Auszeichnungen
1992Johnsen Wax Prize
2000Danner Wettbewerb für Plastik
2001Danner Wettbewerb für Plastik
20041. Jury-Preis Kunstausstellung Landesgartenschau Trier

Jan Schröder

Workshop: Malerei

Längere Aufenthalte in Südamerika, Italien und China
Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland
Mehrere große Rauminstallationen u.a. im Mittelrhein-Museum Koblenz
Mehrere Klangcollagen Initiator und Projektleiter des art-Festival Mittelrhein von 2001 bis 2005

Vita
1948geboren in Bendorf
1971Abitur
seit 1986Abschluss an der Universität Kiel als Diplom Volkswirt
seit 1986künsterlisch tätig
seit 1992Freischaffender Künstler, Malerei, Bildhauerei und Rauminstallationen


Justyna Koeke

Workshop: Textile Objekte
Internet: www.justynakoeke.com

Justyna Koeke

Vita
1976geboren in Krakau/Polen
1999 bis 2005Studium der Bildhauerei/Keramik an den Kunstakademien Nürnberg, Krakau, Stuttgart, Warschau
seit 1992tätig als freischaffender Künstler mit Schwerpunkt Grafik/Druckgrafik, Installationen und Objekte. verschiedene Einzel- und Gruppenaustellungen im In- und Ausland
seit 2005Technische Lehrerin in der Medienwerkstatt Freie Kunst Kunstakademie Stuttgart
2010artist in residency "temporary city" Pecs Ungarn
2008Cité Internationale des Arts Paris
2005Akademiepreis Stuttgart